Kein Fracking in Winsen und Umgebung

Als PDF

Kein Fracking in der Heide

Bürgerinitiative für den Kreis Harburg

www.kein-fracking-in-der-heide.de

Kein Fracking in Winsen und Umgebung

Sind bei der geplanten Öl- und Gasförderung unsere Lebensgrundlagen Wasser, Luft und Boden geschützt?

Einladung der BI „Kein Fracking in der Heide“ zur

Informationsveranstaltung

Entsorgung der giftigen Abwässer bei der Gas- und Ölförderung

Referent: Prof. Dr. Calmano

Der Professor für Wasser- und Umweltchemie ist u.a. Mitglied im Fachausschuss ‚Fracking‘ der GDCh, Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.

 

Dienstag, 11.02.2014, 19.30 Uhr

Marstall, Schloßplatz 11, 21423 Winsen (Luhe)

Außerdem: Aktueller Stand der BI- Arbeit

in Bezug auf das Feld Oldendorf (Winsen, Hittfeld, Harburg, Seevetal, Hanstedt, Salzhausen, Amelinghausen). Die Firma Blue Mountain Exploration LLc hat dort seit dem 1.1.2013 eine Aufsuchungserlaubnis zur Gas- und Ölförderung.

WordPress theme: Kippis 1.15